Neu­es von Bryan

Nach zwei Jah­ren in South Dako­ta, wo er die Grün­dung unse­res Kin­der­dorfs im Reser­vat vor­an­trieb, ist Bryan (Prä­si­dent und Grün­der von Sim­ply Smi­les) der­zeit vor Ort in unse­rem Kin­der­dorf in Oaxa­ca, Mexiko.

„Jetzt, wo die Kin­der und das gesam­te Per­so­nal geimpft sind, ist es groß­ar­tig, den Herbst hier ver­brin­gen zu kön­nen. Gaby und ihr Team leis­ten unglaub­li­che Arbeit.“

Caba­ñas Rancho Pio

Nach mehr­ma­li­gen Ter­min­ver­schie­bun­gen auf­grund von COVID konn­ten die Kin­der end­lich ihren lang erwar­te­ten, mehr­tä­gi­gen Cam­pingaus­flug nach Caba­ñas Rancho Pio antre­ten. Dank der groß­zü­gi­gen Unter­stüt­zung unse­rer Spen­der hat­ten die Kin­der die Gele­gen­heit, neue Wan­der­we­ge zu erkun­den, ihre Mahl­zei­ten am Lager­feu­er zu genie­ßen und ihre schu­li­schen Leis­tun­gen Revue pas­sie­ren zu lassen.

Nach­bar­schafts­hil­fe

Unter­stüt­zung für unse­re Mit­men­schen in Zei­ten der Not

Vor der Grün­dung und Eröff­nung unse­res eige­nen Kin­der­dorfs arbei­te­te Sim­ply Smi­les inten­siv mit einer Gemein­schaft von Ein­zel­per­so­nen und Fami­li­en zusam­men, die auf der Müll­hal­de der Stadt Oaxa­ca leben und arbeiten.