Hier­ve el Agua

Hier­ve el Agua war letz­te Woche das Aus­flugs­ziel für die Kin­der und Jugend­li­chen des Sim­ply Smi­les Kin­der­dor­fes, die zur Zeit Som­mer­fe­ri­en haben. Auf der Wan­de­rung rund um die Klip­pen­for­ma­tio­nen gab es spek­ta­ku­lä­re Aus­sich­ten auf die umlie­gen­de Berg­welt und auf die ver­stei­ner­ten Was­ser­fäl­le zu sehen, und ab und zu bot ein schat­ti­ges Plätz­chen Rast.

Schul­jah­res­en­de 2023 in Mexiko

Für die Kin­der in Mexi­ko waren es ein paar ereig­nis­rei­che Wochen, in denen sie an Schul­ver­an­stal­tun­gen und Fei­er­lich­kei­ten zum Schul­jah­res­en­de teilnahmen. 

Neben vie­len ande­ren Erfol­gen freu­en wir uns ganz beson­ders dar­über, dass vie­le der Schü­ler in ihren Klas­sen Best­no­ten erzielt haben!

Ent­sen­de­fei­er in den Freiwilligendienst

Für mehr als 30 jun­ge Erwach­se­ne, die bald in ihren Frei­wil­li­gen­dienst im Aus­land auf­bre­chen wer­den, fand am Sonn­tag eine Ent­sen­de­fei­er in Nec­kar­zim­mern statt. Das Fest mit Fami­li­en und Freun­den bil­de­te den Abschluss des Ent­sen­de­se­mi­nars in der Tagungs­stät­te Neckarzimmern.

Zurück in die Schule!

Die wohl­ver­dien­ten Früh­lings­fe­ri­en sind vor­bei und die Kin­der sind die­se Wo­che wie­der zu­rück in der Schu­le. Aber kei­ne Sor­ge, sie ha­ben sich in den Fe­ri­en präch­tig amüsiert!

Es gab ei­ni­ge Wan­de­run­gen in der Ge­gend und ei­nen Aus­flug in die In­nen­stadt von Oaxa­ca. Be­son­ders er­wäh­nens­wert wa­ren die be­son­de­ren Mahl­zei­ten, zu de­nen die Kin­der, Gaby und die Mit­ar­bei­ter ein­ge­la­den wurden.

Drei­kö­nigs­tag 2023

Zu Beginn die­ses Monats fei­er­ten wir den Drei­kö­nigs­tag, pack­ten Geschen­ke aus und freu­ten uns über die vie­len Neue­run­gen der letz­ten Umge­stal­tungs­ar­bei­ten, dar­un­ter eine neue Groß­kü­che und eine Cafe­te­ria. Außer­dem haben wir einen wich­ti­gen Mei­len­stein erreicht: Zum ers­ten Mal seit fast drei Jah­ren gehen alle Jugend­li­chen in unse­rem Kin­der­dorf wie­der per­sön­lich zur Schu­le in Oaxaca!

Umzug in die Casitas

In Mexi­ko herrscht gro­ße Auf­re­gung, denn die Kin­der zie­hen in ihre neu­en Zim­mer ein. Im Rah­men unse­res jüngs­ten Erwei­te­rungs­pro­jekts wur­den vier neue Häu­ser, soge­nann­te Casi­tas, geschaf­fen, um den Kin­dern mehr Platz und Pri­vat­sphä­re zu bie­ten. Die neu­en Räu­me bie­ten den Kin­dern die Mög­lich­keit, ihre Umge­bung nach ihren eige­nen Vor­stel­lun­gen ein­zu­rich­ten und indi­vi­du­ell zu gestalten.