COVID-19

jhdr

Lie­be Unter­stüt­zer von Sim­ply Smiles.

Wer noch vor we­ni­gen Ta­gen auf un­se­rer Face­book-Sei­te vor­bei­ge­schaut hat oder viel­leicht hier auf unse­rer Web­sei­te die Neu­ig­kei­ten ge­le­sen hat, der konn­te auch schon ein klei­nes biß­chen se­hen, wel­che Fort­schrit­te der Aus­bau des Kin­der­heims – be­son­ders auch mit der Un­ter­stüt­zung von vie­len Frei­wil­ligen, die in Me­xi­ko zu Be­such wa­ren – ge­macht hat.

Besuch von der Sacred Heart University

In der ers­ten März­wo­che hat­ten die Kin­der im Sim­ply Smi­les Kin­der­heim wie­der Besuch – die­ses Mal von einer Grup­pe von Frei­wil­li­gen der Sacred Heart Uni­ver­si­ty!

Das Team der Sacred Heart Uni­ver­si­ty waren eine gro­ße Unter­stüt­zung im Kin­der­heim: sie nah­men sich Zeit für die Kin­der, gin­gen mit ihnen spa­zie­ren und beglei­te­ten sie auf einem Aus­flug in den Park, und waren immer bereit, sich – nach Schu­le und Haus­auf­ga­ben – Spie­le und Unter­hal­tung für die Kin­der auszudenken!

Round Hill Com­mu­ni­ty Church

In den nächs­ten Wochen dür­fen wir Frei­wil­li­ge aus den USA im Sim­ply Smi­les Kin­der­heim begrü­ßen. Die­se Woche ist eine Grup­pe von Erwach­se­nen und Jugend­li­chen aus der Round Hill Com­mu­ni­ty Church of Green­wich, Con­nec­ti­cut, bei uns zu Besuch. Die Kin­der sind sehr auf­ge­regt, neue Leu­te ken­nen­zu­ler­nen – vor allem Gym­na­si­as­ten. Und was sehr schön ist für die Kin­der: die­se Schü­ler spre­chen Spanisch!

Dia de los Reyes Magos

In Mexi­ko erhal­ten die Kin­der ihre Geschen­ke nicht an Weih­nach­ten, son­dern erst am Drei­kö­nigs­tag – dem 6. Janu­ar - da nach der his­to­ri­schen Über­lie­fe­rung auch erst die drei Köni­ge Geschen­ke brach­ten. Im Sim­ply Smi­les Kin­der­heim in Oaxa­ca ist die­ser Tag des­we­gen immer etwas Besonderes!